Kurse

Kurse

Seminar | Dr. med. Regina Reeb-Faller und Dr. med. Sigrun von Borcke

Mit „Den Dämonen Nahrung geben” hat die buddhistische Lehrerin Lama Tsültrim Allione eine Methode entwickelt, über Körperwahrnehmung, Imagination und inneren Dialog mit störenden Aspekten wie gefühlsmäßige Blockaden, Süchte, Ängste, Depressionen und ungesunde Einstellungen, die uns leiden machen, in eine annehmend-mitfühlende „nährende” Beziehung zu treten. Aus der tibetisch-buddhistischen Praxis „Chöd” der Yogini Machig Labdrön (11. Jh.) hat sie das alte Weisheitswissen in modernes psychologisches Verständnis übertragen und ein äußerst effektives Werkzeug zur Selbsthilfe geschaffen. In der geschützten Atmosphäre des Retreathaus Berghof machen wir uns unter der Leitung der beiden erfahrenen Fachfrauen mit der Methode vertraut.

Anmeldeschluss ist zwei Wochen vorher. Bitte direkt anmelden über: www.retreathaus-berghof.de/anmeldung/

Zeit | Freitag 18 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
Regulär 200 Euro | Mitglieder 150 Euro | Ermäßigt 80 Euro; jeweils zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Leitung: Dr. med. Regina Reeb-Faller, ärztliche Psychotherapeutin und ärztliche Direktorin im sysTelios Gesundheitszentrum, ist von Lama Tsültrim Allione autorisiert, die Methode des "Den Dämonen Nahrung geben" zu lehren. Dr. med. Sigrun von Borcke, ärztliche Psychotherapeutin, seit 2012 Schülerin von Lama Tsültrim Allione und von ihr autorisiert, die Methode des „Den Dämonen Nahrung geben“ zu lehren.

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

10 Termine montags vom 24.4. bis 3.7.2023. Kein Yoga am Pfingstmontag, 29.5.2023.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 19.30 Uhr bis 21 Uhr
Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

Leitung: Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Behutsame Einführung in einfache Yoga-Übungen und harmonische Übungsabläufe, die zu mehr Flexibilität und Gelassenheit führen. Wir legen den Fokus auf dynamische Abläufe, Atemübungen und Meditation. Der Kurs ist für Einsteiger/innen mit und ohne Yoga-Erfahrung sowie für Senior/innen geeignet und ist als Präventionkurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

10 Termine dienstags vom 25.4. bis 27.6.2023.

Anmeldeschluss ist eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 18 bis 19.30 Uhr
Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

Leitung: Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

10 Termine dienstags vom 25.4. bis 27.6.2023.

Anmeldeschluss ist eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr
Regulär 175 Euro | Mitglieder 105 Euro

Leitung: Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.


Individuelle Beratungsgespräche | Dr. Passang Dhondup

Die Tibetische Medizin und Astrologie haben eine lange und interessante Geschichte – und noch heute sind diese Themenfelder sehr beliebt. In Indien wird die Tibetische Medizin inzwischen auch ergänzend zur ayurvedischen Behandlung eingesetzt, zudem soll sie sehr effektiv bei der Behandlung von Krebs sein. In dieser Veranstaltungsreihe werden Sie zwei praxiserfahrene Experten vom Men-Tsee-Khang-Institut in Dharamsala in die Welt der Tibetischen Heilkunde und Astrologie einführen: am Freitagabend zunächst mit einem Vortrag, am Samstag können Sie dann die beiden Disziplinen in Workshops vertiefen. Von Freitag bis Sonntag haben Sie zudem die Möglichkeit, sich in persönlichen Konsultationen von den Experten beraten zu lassen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte zur individuellen Terminvereinbarung an Thoesam Rinpoche (thoesam@tibethaus.com).

Alle Termine finden auf Englisch statt!

Hinweis: Je nach gewünschter Beratung fallen unterschiedliche Kosten an. Sprechen Sie uns für genauere Infos hierzu gerne an.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | Individuelle Beratungszeiten (nach Terminvereinbarung) zwischen Freitag und Sonntag

Leitung: Dr. Passang Dhondup hat als Assistenzarzt in verschiedenen Zweigkliniken von Men-Tsee-Khang in Südindien gearbeitet. Insgesamt arbeitet er nun schon 24 Jahre lang für das Men-Tsee-Khang.

Vortrag | Dr. Passang Dhondup und Tenzin Loden

Die Tibetische Medizin und Astrologie haben eine lange und interessante Geschichte – und noch heute sind diese Themenfelder sehr beliebt. In Indien wird die Tibetische Medizin inzwischen auch ergänzend zur ayurvedischen Behandlung eingesetzt, zudem soll sie sehr effektiv bei der Behandlung von Krebs sein. In dieser Veranstaltungsreihe werden Sie zwei praxiserfahrene Experten vom Men-Tsee-Khang-Institut in Dharamsala in die Welt der Tibetischen Heilkunde und Astrologie einführen: am Freitagabend zunächst mit einem Vortrag, am Samstag können Sie dann die beiden Disziplinen in Workshops vertiefen. Von Freitag bis Sonntag haben Sie zudem die Möglichkeit, sich in persönlichen Konsultationen von den Experten beraten zu lassen.

Hinweis: Der Vortrag findet auf Englisch statt.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 19 bis 21 Uhr
Regulär 20 Euro | Mitglieder 15 Euro | Ermäßigt 10 Euro

Leitung: Dr. Passang Dhondup hat als Assistenzarzt in verschiedenen Zweigkliniken von Men-Tsee-Khang in Südindien gearbeitet. Insgesamt arbeitet er nun schon 24 Jahre lang für das Men-Tsee-Khang. Tenzin Loden ist Astrologielehrer am Men-Tsee-Khang. Er hat an verschiedenen internationalen Konferenzen teilgenommen und Vorträge über die tibetische Astrologie gehalten.

Workshop-Leitung | Dr. Passang Dhondup

Die Tibetische Medizin und Astrologie haben eine lange und interessante Geschichte – und noch heute sind diese Themenfelder sehr beliebt. In Indien wird die Tibetische Medizin inzwischen auch ergänzend zur ayurvedischen Behandlung eingesetzt, zudem soll sie sehr effektiv bei der Behandlung von Krebs sein. In dieser Veranstaltungsreihe werden Sie zwei praxiserfahrene Experten vom Men-Tsee-Khang-Institut in Dharamsala in die Welt der Tibetischen Heilkunde und Astrologie einführen: am Freitagabend zunächst mit einem Vortrag, am Samstag können Sie dann die beiden Disziplinen in Workshops vertiefen. Von Freitag bis Sonntag haben Sie zudem die Möglichkeit, sich in persönlichen Konsultationen von den Experten beraten zu lassen.

Hinweis: Der Workshop findet auf Englisch statt.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 10 bis 13 Uhr
Regulär 45 Euro | Mitglieder 25 Euro | Ermäßigt 20 Euro

Leitung: Dr. Passang Dhondup hat als Assistenzarzt in verschiedenen Zweigkliniken von Men-Tsee-Khang in Südindien gearbeitet. Insgesamt arbeitet er nun schon 24 Jahre lang für das Men-Tsee-Khang.

Workshop-Leitung | Tenzin Loden

Die Tibetische Medizin und Astrologie haben eine lange und interessante Geschichte – und noch heute sind diese Themenfelder sehr beliebt. In Indien wird die Tibetische Medizin inzwischen auch ergänzend zur ayurvedischen Behandlung eingesetzt, zudem soll sie sehr effektiv bei der Behandlung von Krebs sein. In dieser Veranstaltungsreihe werden Sie zwei praxiserfahrene Experten vom Men-Tsee-Khang-Institut in Dharamsala in die Welt der Tibetischen Heilkunde und Astrologie einführen: am Freitagabend zunächst mit einem Vortrag, am Samstag können Sie dann die beiden Disziplinen in Workshops vertiefen. Von Freitag bis Sonntag haben Sie zudem die Möglichkeit, sich in persönlichen Konsultationen von den Experten beraten zu lassen.

Hinweis: Der Workshop findet auf Englisch statt.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 15 bis 18 Uhr
Regulär 45 Euro | Mitglieder 25 Euro | Ermäßigt 20 Euro

Leitung: Tenzin Loden ist Astrologielehrer am Men-Tsee-Khang. Er hat an verschiedenen internationalen Konferenzen teilgenommen und Vorträge über die tibetische Astrologie gehalten.

Seite 1 von 1 1